Der Lauf der Dinge

R.I.P David Weiss
Fischli/Weiss gelten als wichtigste Künstler der Schweiz, das Duo erhielt für seine subtil ironischen Werke zahlreiche internationale Preise. Jetzt ist David Weiss im Alter von 65 Jahren gestorben.


Wer es noch nicht gesehen hat: unbedingt nachholen. Es ist so genial!

Comments (2)

Claudia SperlichApril 28th, 2012 at 19:27

Klasse!
Ich finde ja Rube-Goldberg-Maschinen immer wieder lustig anzusehen. Diese ist wahrlich ein Meisterstück.
Ein anderer großer Könner in diesem Metier ist übrigens Joseph Herscher.

ViolineApril 29th, 2012 at 03:09

Ja, genau wie das Leben selbst: “Der Lauf der Dinge”
Das hat mich in den Schlaf begleitet (auch wenn ich, jetzt um 4.00 Uhr, wieder wach bin). Aber genauso ist es, wie die Dinge sich gegenseitig anstossen. Mal juckt es kaum, kaum Reaktion, ein kleiner Furz vielleicht, wieder anderes setzt es in Brand.

Leave a comment

Your comment

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.