wenn ich dich brauche finde ich dich dann

Der Text geht mir immer wieder durch den Kopf und ich dachte es sei easy, das Lied und die Gruppe zu finden, die es vor dreißig Jahren aufnahmen. Ist doch immer easy in diesem Internet. Aber nein, da habe ich mich getäuscht. Die Gruppe hat sich damals den originellen Namen „Singspiel“ ausgedacht und darunter lässt sich alles finden, nur nicht das Lied. Dieses eine Lied. Das Lied aus den Tagen, als wir noch fest daran glaubten, dass Liebe etwas mit brauchen zu tun hat.

Aber das Leben hat uns unseren Irrtum gründlich beigebracht. Diese Lektion war schnell gelernt. Noch schneller die, dass es schwer war, jemanden zu finden, wenn man ihn braucht. Deshalb schallte mir das Lied auch oft wie Hohn im Kopf. Jetzt würde ich es gerne vor mich hin trällern – denn ich werde alt und eigen und sentimental – aber so ein Mist: Ich finde es nicht.

Comments (15)

veraMärz 26th, 2010 at 15:27

hachja. an regentagen werde ich auch immer älter. an sonnentagen hol ich’s dann wieder auf ,)
lies mal beim ‚freitag‘ amanda und magda, die hatten beide etwas schönes (leicht elegisches) dazu.

ClaudiaMärz 26th, 2010 at 19:27

Dass ich älter werde, liegt eher an der Zeit als am Wetter. Aber falls das nicht deutlich wird: Ich genieße das Älter werden.

ZelinaMärz 27th, 2010 at 07:15

ja schon komisch, wenn die leute mich brauchen dann kommen sie zu mir. wenns ihnen gut geht, dann sieht man sie nicht. ist das normal.

ClaudiaMärz 27th, 2010 at 07:47

Ich finde es ganz in Ordnung, dass einige Menschen zu mir kommen, wenn es ihnen nicht gut geht. Es freut mich, dass ich in einer Lebenssituation bin, in der ich Menschen auf unterschiedliche Weise helfen kann. Denn ich kann nur helfen, weil es mir in meiner jetzigen Situation auch sehr gut geht.
Dass Menschen, wenn es ihnen gut geht sich wieder nach außen orientieren ist auch eine ganz normale Sache. Daran sieht man, dass das Leben wieder seine Balance erhält.

Dankbarkeit zu erwarten ist eine schwierige Sache. Wenn Dank kommt ist es schön, wenn keiner kommt, dann ist es verschwendete Energie darauf zu warten.
C’est la vie.

DasNestMärz 28th, 2010 at 14:54

Dein Lachen scheint mir wie ein Sommertag.
Doch was ist, wenn ich nicht mehr lachen kann?
Was tust Du, wenn ich nicht mehr weiter mag?
Wenn ich Dich brauche – finde ich dich dann?

siehst du die Vögel in den Süden zieh’n?
Hörst Du den ruf? Schaust Du sie an?
wirst du, wie Sie, im Herbst die Kälte flieh’n?
Wenn ich dich brauche – finde ich Dich dann?

Dann bin ich müde
und es scheint, als ob die Bäume zu entfernt
und die Berge viel zu hoch.
Wenn ich im Winter schwere Träume hab,
wenn ich Dich brauche – finde ich Dich dann?

Und haben wir uns nichts mehr zu sagen,
haben uns nur weh getan,
wirst du erlauben, dich zu fragen:
Wenn ich Dich brauche – finde ich Dich dann?

Ich meine nicht den Tag,
an dem wir uns nur kränken,
sondern den,
an dem der Raum uns nicht mehr reicht.
Wenn ich mich dir ganz offen zeigen kann.
Wenn ich Dich brauche – finde ich Dich dann.

so habe ich den Text in Erinnerung. ich hoffe, es fehlt nichts.

Liebe Grüße vom Nest

ClaudiaMärz 28th, 2010 at 17:06

Oh, du kannst dich erinnern?

Ich hoffe, das ist jetzt keine Urheberrechtsverletzung.

GuyoAugust 3rd, 2010 at 22:25

Ich habe nach der Liedtexten gesucht und habe dein Blog gefunden. Toll! Wenigstens habe ich schon einen Liedtext. Die erste Schallplatte (Singspiel 1975) habe ich bekommen in gute qualität (.wav oder .mp3 320kb) von einer Freundin. Ich hatte es gehört am Anfang der 80er Jahren und habe es nie vergessen. Wenn du es willst kannst Du es haben! Mein Email has du schon…

ClaudiaAugust 4th, 2010 at 06:02

Die Mail scheint zum Spam gelangt zu sein.
Schade. Es ist wirklich ein wunderbares Lied.

FrankSeptember 1st, 2010 at 11:22

falls mal jemand das Lied unbedingt singen möchte:
wir führen es schon seit Jahren in unseren Konzerten auf, Noten , Text, Instrumentalsatz u.s.w., alles da.

wir heißen aber nicht „Singspiel“, sondern sind nur ein kleines Vokalensemble aus Witten, das fast alle seine Noten selber schreibt 🙂

BrunoOktober 16th, 2010 at 22:38

Also jetzt bin auch ich hier gelandet auf der suche nach dieser LP von Singspiel und ganz besonders nach diesem Lied (wenn ich dich…). Habe im Lauf der Zeit alle meine Platten verschenkt, vernichtet und wenige verkauft. Im festen Glauben es gäbe immer jemand in meiner Umgebung bei dem ich „meine“ Musik hören könnte. Schwer getäuscht! Oder auch: Dumm gelaufen/dumm gewesen!!!!

Habe im Netz zwar schon einige Lieblingslieder wieder gefunden, aber nach denen von Singspiel suche ich schon jahrelang (heute habe ich die BRÜCKE ÜBER DEN MAIN auf YouTube gefunden und bin mit Google hierher gekommen).

Bitte, verehrte Plattensammler: Singspiel hochladen!
Dankeschön

Fallallallallaalallallaalaaah – Bruno

[…] ist das Bloggen. Vor allem, weil es immer wieder erfreuliche Überraschungen mit sich bringt. Da blogge ich damals in sentimentaler Stimmung etwas über die verlorene Musik der Jugendzeit – und schwupp passiert […]

[…] verrückt wie sich die Suche nach Text und Musik von diesem alten Lied durch die Sammelmappe zieht. Zuerst kommentiert mir DasNest den Text, dann schickt mir jemand vom anderen Ende der Welt eine Sounddatei und jetzt bekomme ich von jemand […]

Dr.KernMärz 12th, 2013 at 16:55

Hi,
dein Eintrag ist zwar schon etwas älter…
ich war auch auf der Suche nach diesem Lied (…sentimentale Erinnerungen an eine verlorene Jugendliebe…).
Hier ist es: http://www.youtube.com/watch?v=_P5jiPpOKuI

MathiasJanuar 22nd, 2014 at 15:17

Das Lied ist einfach voll schön. Bin jetzt wieder sehr emotional geworden ohje… 🙂

BABSOktober 12th, 2014 at 17:21

Ich habe nur noch Notenüberreste durch Regen aufgeweicht.Spiele Gitarre und möchte das Lied spielen.Bin auch auf der Suche nach dem Lied : Wenn Du kommst , auch von Singspiel.

Leave a comment

Your comment

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.